PodcastPreis 2018

Kategorie Bildung

1.) Methodisch Inkorrekt
2.) Hoaxilla
3.) 5 Ideen Podcast

 

Kategorie Technik

1.) Auf ein Bier
2.) Apfelklatsch
3.) Insert Moin

 

Kategorie Sport und Sonstiges

1.) FatBoyRun
2.) Kack- und Sachgeschichten
3.) Hossa Talk

 

Kategorie Unterhaltung (2 Gewinner)

1.) Herrengedeck
2.) Fest und Flauschig
3.) Gemischtes Hack

 

 

Abgegebene gültige Stimmen 30.242
davon unter :
Bildung………………………….2.260
Unterhaltung…………………..21.908
Sonstiges / Sport………………. 3.687
Technik…………………………..2.387

Der Podcastverein verlieh am Samstag den 10. März 2018, im Essener Unperfekthaus die Podcastpreise 2018. Prämiert wurden die populärsten Podcaster in den Bereichen Bildung, Unterhaltung, Sport/Sonstiges und Technik. Im Anschluss an die Preisverleihung haben die Podcastpreisträger 2017  Hennes Bender, Torsten Sträter und Gerry Streberg live vor Publikum gepodcasten.

Durch den Abend führt Emily Whigham

 

„Mit dem Podcastpreis wollen wir der wachsenden Szene eine Plattform bieten und sie in ihrer Vielfalt abbilden“, erklärt Thorsten Runte, Vorsitzender des Podcastvereins. Podcaster und Hörer wurden aktiv eingebunden, da jedermann Nominierungen einreichen und online abstimmen konnte. So standen beim Podcastpreis 2018 letztlich 111 deutschsprachige Podcaster zur Wahl und es wurden 30.242 Stimmen abgegeben, die über die Gewinner in den jeweiligen Rubriken entschieden.

Der im Ruhrgebiet ansässige Podcastverein engagiert sich seit Jahren für die Förderung der Podcast-Szene im deutschsprachigen Raum. Dazu organisiert er nicht nur regelmäßig Podcaster-Sprechstunden und –Stammtische sowie Schulungen für Neulinge, sondern veranstaltet auch jährlich die Fachkonferenz Podcamp und verleiht die Podcastpreise

 

Wir bedanken und bei den Unterstützern die alles Möglich gemacht haben: